Kursangebot

Du möchtest einen Kurs mit mir bei dir am Stall organisieren?

Dann zögere nicht und melde dich. Wir besprechen alles in Ruhe bei einem persönlichen Gespräch bei dir.



Die Angst beim Reiten - wie werde ich sie los? - Termine frei

Tabuthema Angst: Reiten ist relativ unfallträchtig, denn man sitzt erhöht und würde im Ernstfall tief fallen. Oft auch noch mit Schwung, wenn das Pferd bockt oder scheut. Stürze sind definitiv gefährlich und es ist verständlich, dass
man sich davor fürchtet. Besonders auch dann, wenn man so etwas bereits erlebt hat und die Angst
begründet ist.
Ängste beim Reiten werden viel zu selten angesprochen, geschweige denn analysiert und auf Rationalität und Irrationalität hin abgeklopft.

 

Stattdessen herrscht in den Ställen eine angespannte Atmosphäre.
Dieser Kurs wird
– die Ursachen für deine Angst herausfinden, konkretisieren und Lösungsansätze finden
– Einblicke in die Pferdepsyche und das Pferdeverhalten geben um sicherer im Umgang zu werden.
– die angstbringenden Stressfaktoren „Abhängigkeit“, „Kontrollverlust“, „Missverständnisse“ klären.
– Praxisübungen aufzeigen, um deine Ängste abzubauen und Vertrauen zum Pferd aufzubauen.
In diesem Kurs werden wir einfühlsam, mit viel Ruhe und Geduld in Theorie und auch direkt am Pferd
arbeiten. Wir werden immer nur so weit gehen, wie es sich jeder Teilnehmer selbst zumutet. In diesem Kurs
werden Lösungsansätze aufgezeigt und der Grundstein zur Angstbewältigung gelegt. Beginnend vom
richtigen Umgang mit Ängsten, bis hin zu den eigenen Erwartungen und der Klärung evtl.
Verhaltensauffälligkeiten beim Pferd und möglicher „Nachhilfe für das Pferd“ gehe ich individuell auf jeden
Teilnehmer ein.


Kundalini Yoga nach alter indischer Tradition

Balance, Stabilität und Spiritualität (nicht nur) für Reiter.
Kundalini Yoga stammt aus Nordindien und hat eine 1000 Jahre lange Tradition. Die Kundalini ist eine ruhende Kraft an der Basis der Wirbelsäule, welche die Gegensätzlichkeit von Körper und Geist überbrücken kann. Jeder Mensch benötigt eine hohe Balance und eine gewisse Stabilität in seiner Körpermitte, deshalb heißt Kundalini Yoga auch "Yoga für den ganzen Menschen".
Der Kursblock besteht aus 6 Einheiten á 90 Minuten beginnend mit einer Einstimmung, Yogaset, Entspannung und endet mit einer Meditation.
Ich freue mich, euch endlich diesen besonderen Kurs mit Gisela Emmi Har Simran Kaur (von 3HO ausgebildete und zertifizierte Kundalini Yoga Lehrerin Stufe 1) anbieten zu können.
 
Maximale Teilnehmerzahl: 6
Mindest Teilnehmerzahl: 3
Dienstag vormittag / Montag vormittag
Bitte mitbringen: Yogamatte / Isomatte, Socken, Kissen, Decke, bequeme helle Kleidung
 
Bitte achtet darauf, dass ihr ca 2 Std. vor dem Set nur leichte Kost zu euch nehmt.
 
Kursgebühr: 90,00 EUR.
Veranstaltungsort: Susanne Grun, Georg-Hegenauer-Ring 6, 83026 Rosenheim



24.06.18 Klassische Handarbeit, Longenarbeit, Kommunikation

Am Sonntag, den 24.6.2018 findet auf der Reitanlage Mayer mein Tageskurs zum allumfassenden Thema Bodenarbeit statt. Jeder Teilnehmer arbeitet einzeln in 2 Einheiten von a 30 Minuten (vormittags und nachmittags) mit mir an seinem Wunschthema:
- pferdegerechtes und sinnvolles Longieren /   Gymnastizieren
- klassische Handarbeit (Mobilisieren, Flexionen)
- Kommunikation: Lob, Tadel, Feedback, FollowMe
- Jungepferdeausbildung, Korrektur 

Da auch durch Zusehen gelernt wird, empfehle ich, sich ebenfalls die anderen Teilnehmer mit Pferd anzusehen.
Meine Arbeit beginnt immer mit einer genauen Exterieur-/ Verhaltensbeurteilung und einer Besprechung der aktuellen Situation. Ich arbeite immer individuell und abgestimmt auf Pferd und Mensch. Das Ziel ist immer ein Pferd in Balance mit Kraft in der Hinterhand, entlastete Vorhand und einer freien Kopf/Halsposition. 

Kursgebühr: 65 EUR
Anlagennutzung Fremdreiter: 10,00 EUR
Gastpaddocks inkl. Heu, Wasser und Misten: 5,00 EUR


 

 

Für Kursanmeldungen und -anfragen, Therapieanfragen, Anfragen für Unterricht bitte senden Sie mir eine eMail an susanne@suto-online.de