Meine Ziele

Meine Ziele? Sind deine Ziele. 

 

Das Ziel meiner Arbeit ist immer ein freudig mitarbeitendes, motiviertes, zufriedenes und gesundes Pferd und ein ebenso freudiger, motivierter und zufriedener Pferdehalter. 

 

Der Weg zum Ziel kann einmal länger einmal auch kürzer dauern. Ich hole dich immer dort ab, wo du stehst. Oder ich hole dein Pferd dort ab, wo die Ursache seines Leidens, seines Problems liegt.

 

Selbstverständlich arbeite ich immer eng mit Tierärzten, Pferdeheilpraktikern, Hufschmieden, Osteopathen zusammen, denn nur wenn wir alle gemeinsam an einem Strang ziehen, können wir das bestmögliche Ergebnis, nämlich das oben erwähnte Pferd samt Pferdehalter erzielen. 

 

Oft kommen Menschen zu mir, die weinen und mit dem Gedanken spielen, das Pferd zu verkaufen und einfach keine Lust und Freude mehr an ihrem Tier haben. Oder auch einfach Angst, weil etwas wirklich Schlimmes passiert ist. 

Hier kann ich dir nur sagen: Das ist der erste Schritt. Scheue dich nicht davor, Hilfe zu suchen. Mein neutraler Blick, mein fundiertes Wissen und meine Erfahrung mit solchen Pferden werden deinem Pferd und dir helfen.

 

Denn mein Ziel ist auch in dieser Wegwerfgesellschaft, zu erreichen, dass die Menschen den Mut bekommen, die Dinge wieder zu reparieren, anstatt einfach zu entsorgen, sprich das Pferd weiterzureichen. 

 

Ich möchte noch dazu erwähnen, dass alles, was meine Klienten mir anvertrauen, stets auch bei mir bleibt. Es ist selbstverständlich, dass ich dein Vertrauen weder missbrauche noch deine Sorgen oder Ängste nicht ernst nehme.